Win Win

Win Win“ ist ein Film, der das Herz der amerikanischen Mittelschicht berührt. Er erzählt die Geschichte von Mike Flaherty, einem Anwalt und Wrestlingtrainer, der sich in einer finanziellen und moralischen Krise befindet. In seiner Verzweiflung trifft Mike eine fragwürdige Entscheidung: Er übernimmt die Vormundschaft für seinen senilen Klienten Leo, um sich finanziell zu entlasten. Dieser Schritt führt jedoch zu unerwarteten Wendungen in seinem Leben. Der Film, inszeniert von Thomas McCarthy, besticht durch seine Authentizität und Nähe zum Alltag.

Win Win
  • Amazon Prime Video (Video-on-Demand)
  • Paul Giamatti, Amy Ryan, Jeffrey Tambor (Schauspieler)
  • Tom McCarthy (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren

Als Leos Enkel Kyle unerwartet in der Stadt erscheint, wird Mikes Leben auf den Kopf gestellt. Kyle, ein talentierter Wrestler, bringt neues Leben in Mikes stagnierende Karriere und seine Familie. Der Film verwebt gekonnt die Themen Familie, Ethik und persönliches Wachstum. Er zeigt, wie unvorhergesehene Ereignisse Menschen zusammenführen und sie zwingen, ihre Werte und Entscheidungen zu überdenken. „Win Win“ vermittelt eine Botschaft der Hoffnung und des Neuanfangs, eingebettet in die realistische Darstellung des amerikanischen Lebens.

Besetzung / Darsteller, Regie und Drehorte

Win Win„, ein amerikanischer Sport-Komödie-Drama-Film, stammt aus dem Jahr 2011. Regisseur und Drehbuchautor Tom McCarthy setzt auf eine dynamische Erzählweise. In den Hauptrollen glänzen Paul Giamatti, Alex Shaffer und Amy Ryan. Auch Bobby Cannavale, Jeffrey Tambor und Burt Young bereichern das Ensemble. Mit einer Länge von 106 Minuten und einer Altersfreigabe von FSK 6, vereint der Film Drama und Komödie geschickt.

Zur künstlerischen Gestaltung trugen mehrere Talente bei. Mary Jane Skalski, Michael London und Lisa Maria Falcone zeichnen sich für die Produktion verantwortlich. Die musikalische Untermalung stammt von Lyle Workman, während Oliver Bokelberg die Kameraführung übernahm. Tom McArdle leistete wesentliche Beiträge im Schnitt. Ein Highlight des Soundtracks ist der Beitrag der Indie-Rock-Band The National, ergänzt durch Sharon Van Ettens Gesang.

Handlung und Story vom Film „Win Win“

Im Kleinstadtleben von New Providence, New Jersey, kämpft Rechtsanwalt Mike Flaherty mit finanziellen Problemen. Er arbeitet nebenbei als Wrestlingtrainer und bemüht sich, seine Praxis über Wasser zu halten. Seine Frau Jackie und ihre beiden kleinen Töchter, Abby und Stella, ahnen nichts von der Tragweite der Probleme. Als Mike den gerichtlich bestellten Klienten Leo Poplar betreut, der unter früher Demenz leidet und keine auffindbaren Verwandten hat, überzeugt er einen Richter, ihn als Vormund zu bestellen. Für diese Rolle erhält er ein monatliches Honorar von 1.508 Dollar. Mike beabsichtigt jedoch nicht, sich persönlich um Leo zu kümmern. Stattdessen verlegt er ihn in eine Senioreneinrichtung und kassiert weiterhin das Geld.

Die Situation ändert sich, als Leos Enkelsohn Kyle aus Columbus, Ohio, auftaucht, um bei ihm zu wohnen. Mike und Jackie nehmen den Teenager bei sich auf. Kyle versucht, in Leos altes Haus einzubrechen, und enthüllt daraufhin seine problematische Familiensituation: Seine Mutter ist in einer Entzugsklinik, und er möchte nicht zu ihr zurückkehren. Jackie besteht darauf, dass Kyle bei ihnen bleibt. Bei einem Besuch des Wrestlingtrainings stellt sich heraus, dass Kyle ein talentierter Ringer ist. Er wird an Mikes High School eingeschrieben, wo er sowohl seine Ausbildung fortsetzen als auch im Wrestlerteam antreten kann, das bisher wenig Erfolge vorzuweisen hatte.

Cindy fordert Sorgerecht

Diese scheinbar vorteilhafte Situation wird jäh unterbrochen, als Kyles Mutter Cindy, frisch aus der Entzugsklinik, in der Stadt auftaucht. Sie versucht, das Sorgerecht für ihren Vater und ihren Sohn zurückzugewinnen, um an das beträchtliche Vermögen Leos zu kommen. Mike enthüllt jedoch, dass Cindy von Leos Testament ausgeschlossen wurde, woraufhin sie in Wut ausbricht. Später zeigt Cindy Kyle Gerichtsdokumente, die belegen, dass Mike seinen Vormundschaftsvertrag mit Leo ausnutzt. Kyle reagiert wütend auf seine Mutter und läuft davon.

Als Kyle die Wahrheit über Mikes finanzielle Motive erfährt, wendet er sich von ihm ab. Er sieht in ihm einen opportunistischen Geldjäger, nicht besser als seine eigene Mutter. Mike erkennt seinen Fehler und entscheidet sich, das Beste für Leo und Kyle zu tun. Er bietet Cindy das monatliche Honorar an, damit sie Leo und ihn in seiner Obhut lässt. Mike und Jackie nehmen Kyle dauerhaft bei sich auf und bringen Leo in sein eigenes Zuhause zurück. Um seine finanziellen Probleme zu lösen, nimmt Mike einen Job als Barkeeper an.

Fazit und Kritiken zum Film „Win Win“

In „Win Win“ präsentiert Regisseur Thomas McCarthy eine Geschichte, die sich um den mühsamen Prozess der Konfliktlösung dreht. Hauptfigur Mike Flaherty, gespielt von Paul Giamatti, ist ein Anwalt und ehrenamtlicher Wrestlingtrainer, der sich in einer beruflichen und persönlichen Sackgasse befindet. Um seine finanzielle Lage zu verbessern, übernimmt er die Vormundschaft für seinen senilen Klienten Leo und bringt diesen in ein Altersheim. Als Leos Enkel Kyle auftaucht, nimmt Mikes Leben eine unerwartete Wendung. Kyle, dargestellt vom talentierten Newcomer Alex Shaffer, wird schnell ein Teil von Mikes Familie und bringt frischen Wind in das Leben der Charaktere.

Thomas McCarthy gelingt es, eine facettenreiche Charakterzeichnung zu erstellen. Er zeigt die kleinen Helden des Alltags mit ihren alltäglichen Herausforderungen. Mike, der im Kern ein guter Mensch ist, gerät durch seine Entscheidungen in ein moralisches Dilemma. Die Handlung des Films ist zwar vorhersehbar, doch die Art und Weise, wie die Charaktere dargestellt werden, macht das Wiedererkennbare interessant. Paul Giamatti und Amy Ryan als fürsorgliche Elternfiguren sowie Bobby Cannavale und Jeffrey Tambor als Mikes Freunde fügen der Geschichte Tiefe und Humor hinzu. „Win Win“ ist ein Film, der das Publikum mit seiner authentischen Darstellung des amerikanischen Mittelschichtlebens und seiner sympathischen Charaktere begeistert.

Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Cars
Kino & Filme
Cars
Lloronas Fluch
Kino & Filme
Lloronas Fluch