Eigene Identität in Bayern - Der Tag der Franken 2016

Tag der Franken 2016 » eigene Identität in Bayern

Anfang Juli 2016 feierte Bayern den „Tag der Franken“. Dieses Fest bietet der fränkischen Bevölkerung eine einzigartige Gelegenheit, ihre eigene Identität inmitten des Freistaates zu präsentieren. In diesem Jahr wurde das Fest in Nürnberg gefeiert, der zweitgrößten Stadt Bayerns, die für ihre mittelalterliche Altstadt und die berühmten Lebkuchen bekannt ist.

850 Jahre Kloster Loccum

850 Jahre Kloster Loccum

Sakrale Bauten und imposante Kloster sind zweifelsfrei Orte, welche der Besinnung und inneren Ruhe dienlich sind. Bereits im frühen Mittelalter wurde in diesem Zusammenhang das Kloster in Loccum erbaut, welches vor Kurzem ein besonderes Jubiläum feiern durfte. Dieses besteht nicht ohne Grund seit 850 Jahren, ein wahrer Grund zum Feiern!

Konferenz der Internationalen Gruppe für Psychologie des Mathematikunterrichts 2013

PME 2013 – die Konferenz der Internationalen Gruppe für Psychologie des Mathematikunterrichts

Es ist noch nicht lange her, da fand die PME 2013, eine Konferenz der internationalen Gruppe aus dem Bereich der Psychologie des Mathematikunterrichts, statt. In dieser wurden Themen diskutiert, darunter auch die Ausgestaltung des Mathe-Unterrichts inklusive Methodik und Didaktik. Das Ziel war es, den Unterricht für die Schüler zu optimieren.

Die Gorleben Akten - Greenpeace entlarvt die politisch beeinflusste Standortwahl

Gorleben Akten » Greenpeace entlarvt die politisch beeinflusste Standortwahl

Greenpeace ist vielen Menschen nicht nur als Organisation des Umweltschutzes bekannt. Sie macht auch darauf aufmerksam, welche Probleme diesbezüglich auftreten und welche Rolle verschiedene Unternehmen dabei spielen. Skandale aufdecken gehört mit dazu. Gerade im Bereich der Gorleben-Akten und die damit zusammenhängende politisch beeinflussten Wahl des Standortes sorgt derzeit für Schlagzeilen.

Der Dalai Lama zu Besuch in der Schweiz

Der Dalai Lama zu Besuch in der Schweiz

Der Dalai Lama, ein weltweit anerkannter spiritueller Führer, besuchte kürzlich die Schweiz, ein Land mit einer bedeutenden tibetischen Gemeinschaft. Während seines Aufenthalts hielt er Vorträge und nahm an Diskussionsrunden teil, die Themen wie Ethik, Frieden und das Altern umfassten. Im Artikel widmen wir uns den verschiedenen Stationen seiner Reise und der Bedeutung seines Besuchs für die tibetische Gemeinschaft in der Schweiz.

Heimattage 2012: "Donau 2012 – ein Fluss verbindet"

Heimattage 2012: „Donau 2012 – ein Fluss verbindet“

Besondere Veranstaltungen, gerade zu Themen, welche prinzipiell jeden etwas angehen, sind immer sehr beliebt. Die kürzlich stattgefundenen Heimattage 2012 zogen wieder mal viele Menschen aus der Region an, um über die Heimat und das Wohnen in dieser zu philosophieren. Dabei standen drei Gemeinden besonders im Vordergrund, deren Bürgermeister die Initiatoren waren.

50 Jahre Perry Rhodan – WeltCon 2011

50 Jahre Perry Rhodan – WeltCon 2011

In Mannheim wurde die WeltCon 2011 veranstaltet, auf der das faszinierende Phänomen Perry Rhodan gefeiert wurde, das vielen Science-Fiction-Fans bereits bekannt sein dürfte. Im nachfolgenden Artikel erfährst du mehr über die Inhalte des Programmes sowie über die weiteren Lesungen, die von renommierten Autoren wie Christoph Hardebusch abgehalten worden sind.

Made in ... - Das Festival der Kultur- und Kreativwirtschaft

Made in … – Das Festival der Kultur- und Kreativwirtschaft

Kunst gehört zu unserer Gesellschaft genauso dazu, wie die Kreativität. Aus diesem Grund haben verschiedene Organisatoren sich was Besonderes einfallen lassen und das Festival „Made in …“ auf die Beine gestellt. Bei diesem ging es darum, sich über diese zwei Kernpunkte auszutauschen und neue Kooperationen zu schließen, was dankend angenommen wurde.

Die BUGA 2011 in Koblenz - Die Kirchen sind mit dabei

BUGA 2011 in Koblenz: die Kirchen sind mit dabei

Die BUGA 2011 lockt Gartenliebhaber nach Koblenz, erstmalig in Rheinland-Pfalz. In dieser malerischen Stadt, gelegen an Mosel und Rhein, erleben Besucher von April bis Oktober farbenfrohe Garteninstallationen. Besondere Highlights sind der umgestaltete Landschaftspark bei der Festung Ehrenbreitstein und die Kabinenseilbahn. Zudem beteiligen sich sowohl das Bistum Trier als auch die Evangelische Kirche im Rheinland mit einem inspirierenden Programm. Hier bekommen sie einen detaillierten Überblick über die Veranstaltung und ihre Attraktionen der Bundesgartenschau.

Die 41. Oberammergauer Passionsspiele 2010

Die 41. Passionsspiele Oberammergau 2010

Ein Rückblick auf die Ereignisse und Highlights, die die Passionsspiele 2010 zu einem unvergesslichen Erlebnis machten, einschließlich der Erneuerungen und der künstlerischen Leitung unter Christian Stückl. Ausführliche Infos über die Ursprünge der Passionsspiele, beginnend mit dem Pestausbruch im Jahr 1633, und ihre Entwicklung über die Jahrhunderte hinweg, einschließlich der Herausforderungen und Veränderungen im 20. Jahrhundert.