Ausstellung zu Meisterwerken zeitgenössischer Glasmalerei im Naumburger Dom eröffnet

Ausstellung zu Meisterwerken zeitgenössischer Glasmalerei im Naumburger Dom eröffnet

Die Ausstellung „Glanzlichter“ im Naumburger Dom präsentiert Meisterwerke zeitgenössischer Glasmalerei. Über 150 Werke verschiedener Künstler sind bis zum nächsten Frühjahr zu sehen, wobei die Ausstellung nicht nur auf sakrale Themen beschränkt ist. Sie bietet einen umfassenden Einblick in die moderne Glasmalerei, die sich durch Farben, Licht und innovative Techniken auszeichnet.

99. Deutsche Katholikentag 2014: “Mit Christus Brücken bauen”

99. Deutscher Katholikentag 2014: “Mit Christus Brücken bauen”

Der vor einiger Zeit zu Ende gegangene 99. Deutscher Katholikentag 2014 lockte viele Menschen nach Regensburg, wo gemeinsam ein toller Tag verlebt wurde. Neben einem großangelegten Gottesdienst konnten Interessierte an Diskussionen und weiteren Angeboten teilnehmen. Hierbei stand Jesus als Brückenbauer und der Reformgedanke sowie die Ökumene im Fokus des Geschehens.

Die Stochastik Tage 2014 an der Universität von Ulm

Die Stochastik Tage an der Universität von Ulm (GPSD 2014)

Was wäre die Erde ohne Mathematik und Berechnungen? Ein Teilgebiet dieser ist die sogenannte Stochastik, welcher sogar eine eigene Veranstaltung gewidmet wurde. Bei dem vor kurzem zu Ende gegangenen Event „11th German Probability and Statistic Days 2014“ kamen Fans der Mathematik zusammen, um miteinander fachzusimpeln sowie informativen Vorträgen zu lauschen.

31. Deutscher Krebskongress 2014 (DKK2014)

31. Deutscher Krebskongress 2014 (DKK2014)

Vor schweren Krankheiten sind wir trotz des modernen Fortschrittes und der weit entwickelten Technik niemals gefeit. Gerade Krebs und Tumore haben nicht immer die günstigsten Prognosen, beispielsweise wenn Rezidive vorhanden sind. Über Themen dieser Art wurde beim 31. Deutschen Krebskongress (DKK 2014) diskutiert. Dabei ging es auch um erreichte Fortschritte und alternative Behandlungsmethoden.

Das Van-de-Velde-Jahr 2013 in Thüringen und Sachsen

Das Van-de-Velde-Jahr 2013 in Thüringen und Sachsen

Das Jahr 2013 stand in Thüringen und Sachsen ganz im Zeichen von Henry van de Velde, dem belgischen Künstler des Jugendstils. Zum 150. Geburtstag des Alleskünstlers boten zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen Einblicke in sein vielseitiges Schaffen. Von Weimar bis Chemnitz konnten Besucher die Werke des Architekten und Designers, der Kunst und Alltagsgegenstände revolutionierte, erkunden. Rückblicke auf das Van-de-Velde-Jahr und die Bedeutung seiner Arbeiten für die Moderne finden Sie im vorliegenden Artikel.

850 Jahre Kloster Loccum

850 Jahre Kloster Loccum

Sakrale Bauten und imposante Kloster sind zweifelsfrei Orte, welche der Besinnung und inneren Ruhe dienlich sind. Bereits im frühen Mittelalter wurde in diesem Zusammenhang das Kloster in Loccum erbaut, welches vor Kurzem ein besonderes Jubiläum feiern durfte. Dieses besteht nicht ohne Grund seit 850 Jahren, ein wahrer Grund zum Feiern!

Mariana Castillo Deball gewinnt den Preis 2013 der Nationalgalerie für junge Kunst

Mariana Castillo Deball gewinnt den Preis 2013 der Nationalgalerie für junge Kunst

Die renommierte Nationalgalerie in Berlin hat Mariana Castillo Deball als Gewinnerin des Preises für junge Kunst 2013 gekürt. Mit einem einzigartigen Ansatz, bei dem archäologische Objekte neu interpretiert werden, hat sie die Jury überzeugt. Neben ihr präsentieren auch andere nominierte Künstler ihre Werke im Museum für Gegenwart. Die Ausstellung, die vielfältige künstlerische Perspektiven bietet, ist noch bis Januar 2014 zu sehen.

Rückblick auf die Gartenschau Sigmaringen 2013

Rückblick auf die Gartenschau Sigmaringen 2013

In Sigmaringen blühte es 2013 in voller Pracht. Die diesjährige Gartenschau lockte mit ihren vielfältigen Gärten und zahlreichen Veranstaltungen Besucher aus nah und fern an. Auf rund 10 Hektar erstreckte sich eine beeindruckende Landschaft aus Pflanzen und Kunstwerken, die für jeden Geschmack etwas bot. Die Besucherzahlen übertrafen alle Erwartungen, und die Stadt konnte sich über einen finanziellen Erfolg freuen. Die Gartenschau war nicht nur ein Highlight des Sommers, sondern auch eine langfristige Bereicherung für Sigmaringen. Welche Projekte und Veränderungen könnten in Zukunft aus diesem Erfolg hervorgehen?

Einsiedler Welttheater 2013 vor Benediktinerkloster Fassade

Einsiedler Welttheater 2013 vor Benediktinerkloster Fassade

Vor einiger Zeit ist das Einsiedler Welttheater 2013 zu Ende gegangen, welches nach der Ausgabe im Jahr 2007 eine erfolgreiche Fortsetzung erfuhr. Als Veranstaltungsort wurde Einsiedeln mitsamt seiner Location vor der Benediktinerkloster Fassade ausgewählt, wo Jung und Alt von überall her heranströmen und eine spirituelle Aufführung vom Welttheater genießen konnten.

45. Deutschen Mastersmeisterschaften im Kurzstreckenschwimmen 2013 in Sindelfingen

DMM 2013: die 45. Deutschen Mastersmeisterschaften im Kurzstreckenschwimmen

Die Höhepunkte der 45. Deutschen Mastersmeisterschaften im Kurzstreckenschwimmen (DMM 2013) in Sindelfingen: Von atemberaubenden Wettkämpfen bis zu neuen Rekorden – diese Meisterschaften setzten neue Maßstäbe. Mit Teilnehmern aus allen Altersklassen und Disziplinen, die spannende Duelle lieferten, bietet dieser Rückblick einen umfassenden Einblick in die faszinierende Welt des Mastersschwimmens.